Datum:

Ubuntu 22.10 »Kinetic Kudu« veröffentlicht

Vor wenigen Tagen hat Canonical Ubuntu 22

Vor wenigen Tagen hat Canonical Ubuntu 22.10 »Kinetic Kudu« freigegeben, ein Ubuntu-Release mit neun Monaten Unterstützung. Die Oktober-Releases werden meist dazu genutzt, neue Techniken auszuprobieren, die dann in der nächsten LTS-Version erscheinen – oder auch nicht.

Solide Basis

So auch bei Ubuntu 22.10. Die Basis bilden Kernel 5.19 und Systemd v251.4. Erstmals stellt GNOME 43 den Desktop in einem Ubuntu-Release und bekommt damit Zugriff auf die neuen Schnelleinstellungen und den runderneuerten Dateimanager Files aka Nautilus. Zwei weitere Änderungen betreffen Sound und WLAN. Statt PulseAudio kommt PipeWire zum Einsatz, wenn es um Sound geht. Ein noch älterer Zopf wird beim WLAN abgeschnitten. Statt dem betagten WPA_Supplicant stellt der moderne iNet Wireless Daemon (IWD) die Verbindungen her. WebP wird als neuer Standard unterstützt. Darüber hinaus wird auch die Toolchain aktualisiert. Die Unterstützung für den Raspberry Pi, insbesondere den Pico wurde verbessert.

Aktuelle Pakete

Aktuell ist man auch beim Browser, hier wird Firefox 106 ausgeliefert, Thunderbird steht bei 102 und LibreOffice kommt in Version 7.4 auf die Platte. Auch Mesa ist relativ aktuell in Version 22. Neben Ubuntu selbst werden auch Kubuntu, Xubuntu, Lubuntu, Ubuntu Budgie und Ubuntu MATE aktualisiert. Bei Kubuntu stellt Plasma 5.25 den Desktop, bei Lubuntu LXQt 1.1.0. Im Enterprise-Bereich sollte eigentlich Unterstützung für Azure-AD (Active Directory) integriert werden. Diese Funktion hat es nicht in das Release geschafft und wurde auf Ubuntu 23.04 verschoben. Die Server-Variante kommt mit Qemu 7.0, OpenStack Zed, Containerd 1.6.4, Runc 1.1.2 und Docker.io 20.10.16

Ubuntu 22.10 steht im Download-Portal zum Herunterladen bereit. Images für Kubuntu, Xubuntu, Lubuntu, Ubuntu Budgie und Ubuntu MATE stehen ebenfalls bereit. Ubuntu Unity zählt nicht zu den offiziellen Flavours, wurde aber ebenfalls aktualisiert. Die Release Notes erläutern weitere Änderungen für Ubuntu 22.10.

Teilt den Beitrag, falls ihr mögt

Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Neueste Beiträge

Essenheimer Landfrauen starten wieder durch

Essenheimer Landfrauen starten wieder durch

Bei der aktuellen Mitgliederversammlung der Essenheimer Landfrauen wurde turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt
Mehr lesen
Wunder Po bei Baby – was tun?

Wunder Po bei Baby – was tun?

Lange Zeit ging er an uns vorbei – aber mit dem Zahnen kam dann auch bei Luisa das Problem auf, dass wir mit einem wunden Popo zu kämpfen hatten. Daher habe ich viel recherchiert und auch ausprobiert, was funktionieren kann und wirklich hilft, wenn das Baby einen wunden Po hat. Ich kann euch nicht versprechen, … Wunder Po bei Baby – was tun? Weiterlesen »
Mehr lesen
iPhone 14 Preisentwicklung: Wann am besten kaufen?

iPhone 14 Preisentwicklung: Wann am besten kaufen?

Am 7September 2022 hat Apple wieder einmal neue iPhone-Modelle der 14Generation veröffentlicht
Mehr lesen
Adelsleben<br>auf Schloss Horst

Adelsleben
auf Schloss Horst

Zu finden sind die Räume, die die Geschichte der Familie von der Horst und des Adelsstands in den Fokus nehmen, in den oberen Etagen des Schlosses
Mehr lesen
Repair-Café am 19.1.2023 !

Repair-Café am 19.1.2023 !

Am Donnerstag 19.Januar ab 18 Uhr werden wieder defekte Haushaltskleingeräte, Stereoanlagen, Spielzeug etc
Mehr lesen
Car-Jitsu – Jiu-Jitsu im Auto

Car-Jitsu – Jiu-Jitsu im Auto

Unabhängig davon, was gerade in der Welt passiert, bin ich doch wenig überrascht davon, dass das ausgerechnet ein Ding in Russland ist: Kampfsport im Auto. Immerhin gibt es mir aber mal die Gelegenheit, endlich herauszufinden, was denn Jiu-Jitsu eigentlich ist. Kampfsport ist klar, aber da gibt es ja diverse Varianten und teils ist es gar …
Mehr lesen