Datum:

Mehr Geld für Musks Gehirn-Implantate-Firma Neuralink

In einer weiteren Finanzierungsrunde sammelt Neuralink für die Entwicklung seiner Technologien 280 Millionen Dollar ein.
Mit an Bord ist auch Tech-Investor Peter Thiel.

Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Neueste Beiträge

Stars unterwegs: Jeremy Allen White küsst eine Neue

Stars unterwegs: Jeremy Allen White küsst eine Neue

Für die besten Schnappschüsse der Stars aus aller Welt schlafen Paparazzi nie und versorgen uns mit den besten Fotos aus dem Promi-Alltag
Mehr lesen
Anstieg der Verbraucherpreise verliert an Tempo

Anstieg der Verbraucherpreise verliert an Tempo

Die Inflation hält sich auf hohem Niveau, schwächt sich aber leicht ab. Die Preise für Lebensmittel und Energie bleiben jedoch die großen Treiber.
Mehr lesen
Energie: Flughafen Hamburg gründet Gesellschaft für geplanten Windpark

Energie: Flughafen Hamburg gründet Gesellschaft für geplanten Windpark

Der Hamburger Flughafen hat die Weichen für den geplanten eigenen Windenergiepark in Schleswig-Holstein gestellt
Mehr lesen
 Mehr Geld für Musks Gehirn-Implantate-Firma Neuralink

Mehr Geld für Musks Gehirn-Implantate-Firma Neuralink

In einer weiteren Finanzierungsrunde sammelt Neuralink für die Entwicklung seiner Technologien 280 Millionen Dollar ein
Mehr lesen
Winterberg tritt wieder beim STADTRADELN in die Pedale - vom 11.08.-31.08. werden Kilometer gesammelt | Auftakt-Radtour mit Bürger-meister Michael Beckmann am 13.08. ab 13 Uhr

Winterberg tritt wieder beim STADTRADELN in die Pedale - vom 11.08.-31.08. werden Kilometer gesammelt | Auftakt-Radtour mit Bürger-meister Michael Beckmann am 13.08. ab 13 Uhr

Radeln für gutes Klima! Dafür sammelt Winterberg zum zweiten Mal gemeinsam Kilometer beim Stadtradeln: Von Freitag, 11.08bis Donnerstag, 31.08
Mehr lesen

"Hamoa" für Windows: Qualcomm plant Custom-CPUs mit 8 & 10 Cores

Qualcomm will den "Snapdragon 8cx Gen 4", seinen ersten Chip mit den neuen stark angepassten "Oryon"-Kernen, die vom gleichen Team entwickelt werden, das auch die Grundlagen für Apples heutige CPU-Erfolge legte, wohl in mehreren Varianten anbieten. Dies bestätigen jetzt Online-Datenbanken. (Weiter lesen)
Mehr lesen